Sean-Patric Braun († 31. 12. 2017)

Liebe Gäste.

Wer von Euch in den letzten Jahren ein Konzert in unserem kleinen Dachstuben-Club besucht hat, hat sich sicherlich schon mal gefragt: Wo kriegt so ein winziger Laden nur all diese wahnsinnig guten Bands her? Vielleicht waren es für Euch Konzerterlebnisse, deren Erzählung in der WG-Küche am nächsten Morgen neidvolle Blicke Eurer aus Trägheit daheimgebliebenen Mitbewohner hevorriefen. Von denen Ihr noch Euren Enkelkindern erzählen könnt, Ihr hättet diesem oder jenem mittlerweile legendärem Musiker damals in Bremen noch persönlich ein T-Shirt abgekauft.

Die Wahrheit ist, dass wir eine große Anzahl dieser Konzerte einzig und allein Sean-Patric Braun verdanken. Desperate Journalist, Faber, Gewalt, Testsieger, Oum Shatt, Friends Of Gas oder Desert Mountain Tribe hat Patric in die Etage 3 geholt. Es waren Bands, die sich in größeren Clubs nicht rechnen, die er aber unbedingt in Bremen hören wollte (und von denen er wollte, dass Ihr sie hört, weil er an die Kraft guter Musik geglaubt hat). Patric mochte die Atmosphäre unseres Veranstaltungsortes. Er mochte das Improvisierte, den DIY-Spirit, die Tatsache, dass alle Beteiligten mit Leidenschaft und Spass an einer guten Sache arbeiteten, dass es aber auch nie Stress gab wegen ausufernden Soundchecks, unangekündigten Vorbands, verschobenen Anfangszeiten, fehlenden Kabeln und verschwundenen Tech-Ridern. Am 24. November hat der große Bremer Independent-Impressario, der mittlerweile von Hamburg aus seine Fäden sponn, mit Karies und Wolf Mountain sein letztes Etage 3-Konzert veranstaltet. Am Sylvesternachmittag ist er ohne Vorankündigung von uns gegangen. Bremen ist damit ein gutes Stück provinzieller geworden.

Sean-Patric Braun hinterlässt nicht nur einige offene Hotelrechnungen und etliche unbeantwortete Gema-Mahnschreiben, sondern vor allem eine tieftrauernde und erschütterte Kulturszene.

 

 

 


Anschrift

  • Mediencoop Bremen e. V.
    Schildstraße 12-19
    28203 Bremen
    Tel: 0421-77020

www.facebook.com Kulturzentrum Lagerhaus, Bremen Zeitschrift, Kulturzentrum Lagerhaus und Schlachthof, Bremen



NEWS

Keine News in dieser Ansicht.